KRTVNMD

loading...

Abbuzze

Die Stimmung, die von der Baukunst ausgeht, kommt dem Effekt der Musik nahe.

Damit beschreibt Goethe sehr treffend einen Zustand, den ich momentan im Chausseehaus erlebe. Zukünftig soll das Chausseehaus ein Ort des Zusammenkommens, des kulturellen Austauschs sein. Eine Synergie der Künste, die für jeden zugänglich gemacht wird. Von innen wie von außen eine Komposition. Ich freue mich sehr, wenn der Moment bald da ist und jeder das hören, sehen und fühlen kann, was sich in meinem Kopf abspielt und jeder Teil der Komposition sein kann.

In großen Schritten geht es weiter voran, während ich Möbel zusammen baue, härtet der Boden aus und der Unterputz wurde heute aufgetragen. Das Wort Putz ist übrigens eine Ableitung von den Butzen. Die Hessen unter uns denken jetzt an Abbuzze und liegen damit selbstverständlich richtig. Den aus Butzen haben sich zwei Bedeutungen entwickelt: Das Reinigen und Säubern und das Verschönern und Schmücken. Mit Hilfe eines Silos wird der Putz verteilt und an der Wand geglättet. So ein Silo bräuchte ich in allen Lebenslagen.

Du brauchst mehr Infos

zum@chausseehaus.net