KRTVNMD

loading...

DIY

Heute zur Abwechslung mal in Farbe. Eine weitere ereignisreiche Woche geht zu Ende. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten, haben wieder eine Menge Leute dafür gesorgt, dass der Zeitplan weiterhin gehalten wird. Mitte der Woche sah es nicht danach aus. Die Fassadenarbeiten waren gefährdet, da das Gerüst noch nicht vollständig war. Doch dann ist der Gerüstbauer doch noch fertig geworden und die Fassadenspezialisten haben rechtzeitig mit dem Abtragen der alten Fassade begonnen. Eine kleine Herausforderung gibt es dennoch, der Schriftzug Gasthaus zum Chausseehaus so geschützt und restauriert werden.
Mir juckt es schon sehr in den Fingern und ich würde gerne bei jeder handwerklichen Aufgabe auch mit anpacken, aber das überlasse ich doch dann lieber den Spezialisten. Es gibt aber Aufgaben, die ich mir nicht nehmen lasse: Wie die Wiederherstellung der Stahlträger. Ich habe ein sehr konkretes Bild, wie das Resultat aussehen soll und das in Worte zu packen ist schwierig. Deshalb streng nach “Do it Yourself”-Manier, wird selber kopfüber gearbeitet.Auch hier herrscht Zeitdruck, denn in der nächsten Woche wird bereits an der Decke und den Wänden gearbeitet.

Du brauchst mehr Infos

zum@chausseehaus.net