KRTVNMD

loading...

Freiluftatelier

Ich hoffe ihr geniesst alle das schöne Wetter und hattet ein paar erholsame Osterfeiertage. Ich habe mich heute auch ein wenig erholt und um meinen Kopf wieder frei zu bekommen, musste ich zum Pinsel greifen. Kurzerhand wird dann aus dem Möbellager ein Freiluftatelier. Es gab auch schon die ersten Zaungäste. Aus dem benachbarten Studentenwohnheim gab es gleich interessierte Beobachter.

Bei dem sonnigen Wetter muss ich spontan an ein Zitat von Picasso denken:

Es gibt den Maler, der aus der Sonne einen gelben Fleck macht, aber es gibt auch den, der mit Überlegung und Geschick aus einem gelben Fleck eine Sonne macht.

Meine Staffelei erhält auch Einzug ins Chausseehaus und ich hoffe mal mit anderen Künstlern gemeinsam zu malen oder wie im letzten Kultursommer, jede Menge Gespräche beim Malen zu führen. Beim Malen ist auch die Idee für das Chausseehaus entstanden und der Ort hat für mich eine ganz besondere Energie. Nach der körperlichen Anstrengung in dieser Woche und dem eingklemmten Nerv, war das Malen Erholung pur.

Du brauchst mehr Infos

zum@chausseehaus.net