KRTVNMD

loading...

Hinter der Fassade

Hinter der Fassade, ist jetzt auch vor der Fassade. Das erinnert mich an einen Satz von Ansel Adams, er ist einer meiner Lieblingsfotografen:

Ein Foto wird meistens nur angeschaut – selten schaut man in es hinein.

Dem Chausseehaus erging es in den letzten Jahren recht ähnlich, einige kennen die legendären alten Zeiten, aber für die meisten ist das Chausseehaus einfach nur in Vergessenheit geraten. Die bröckelige Fassade sah nicht sehr einladend aus und man hatte keine Möglichkeit, mal richtig hinein zu schauen. Seit einigen Wochen laufen nun bereits die Arbeiten im Gebäude auf Hochtouren, aber damit nicht genug. Seit diesen Freitag steht nun auch das Gerüst um die Fassade zu sanieren und den einstigen Schandfleck wieder mit Glanz zu versehen.
Ich bin schon sehr gespannt, wie sich das Chausseehaus im neuen Kleid dem Ensemble nebenan angleicht und der tatsächliche Charme der im Gebäude steckt wieder in voller Schönheit zur Geltung kommt.

Du brauchst mehr Infos

zum@chausseehaus.net