KRTVNMD

loading...

Lichtblick

Wer nichts waget, der darf nichts hoffen

Vier Wochen bis zur Eröffnung, der Point of no Return ist schon lange überschritten und die Hoffnung ist mein Katalysator, gepaart mit Zuversicht. Diese Woche wurden die Wände verputzt und die Vorbereitungen für die Decke durchgeführt. Nächste Woche kommt der Durchbruch für die Terrasse und die Tür wird eingebaut. Die Holzdielen sind unterwegs und heute habe ich die Lampen abgeholt. Emaillelampen im Industrielook – Fritz Schmidt jr. hat mir geholfen die Lampen aus den 40ern aufzutreiben. Sie sollen an die F40 Nähe erinnern und an den Wiederaufbau 1947. Nebenher habe ich mir weitere Exponate von Künstlern gesichtet und das Konzept für die erste Ausstellung erarbeitet. In der Baustelle habe ich auch die nächste Band gebucht. Obwohl der Countdown unaufhörlich tickt, sind solche Momente noch surreal.

Du brauchst mehr Infos

zum@chausseehaus.net