KRTVNMD

loading...

Rekordverdächtig

Rekordverdächtig ist die Anzahl der Besucher, die ich in der Baustelle bisher empfangen durfte. Es vergeht tatsächlich kein Tag an dem ich keine Führungen mache  und immer wieder freue ich mich wenn sich auch Künstlerkollegen melden. Wie der spontane Besuch von Who Killed Janis, da haben wir kurzerhand die Baustelle in einen Proberaum verwandelt.
Bass, E-Gitarre, virtuoses Schlagzeug und eine brachiale Stimme, das ist der inzwischen legendäre Sound des Motorcity Street Rock´n´Rolls. Wer Volker, Ralph, Markus &  Savvas noch nicht live gehört hat, sollte das schleunigst nachholen und spätestens am 15.06. unbedingt im Chausseehaus vorbeischauen: Denn die Jungs haben nach der Probe beschlossen, hier spielen wir zur Eröffnung und ich freue mich wieder auf den Opel Rekord.

Du brauchst mehr Infos

zum@chausseehaus.net