KRTVNMD

loading...

Sehnsucht nach dem Licht

Bei der ganzen Baustellenarbeit  findet sich überraschenderweise doch noch immer wieder Zeit für Kreatives. Heute war wieder Willi Schwanke zu Besuch, inzwischen schon ein Stammgast. Bei seinem dritten Shooting im Chausseehaus hat er Model Maren in Szene gesetzt.
Auch diesmal durfte ich ein wenig das Shooting begleiten. Besonders hat mich gefreut, dass die nun freigelegten Stahlträger sofort als Kulisse genutzt wurden. Da hat sich die Arbeit doppelt gelohnt. Eine kleine Herausforderung für den Fotografen, durch die fortschreitenden Fassadenarbeiten, sind die Fenster abgedeckt, um sie vor Bauschutt zu schützen. Dadurch ist der Raum stark abgedunkelt aber wie hat Khalil Gibran schon gesagt:

Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt.

In diesem Sinne freue ich mich schon sehr auf die fertigen Fotos und vielleicht haben wir jetzt schon Motive für eine Chausseehaus-Ausstellung. Kreativ geht es in dieser Woche weiter: Morgen eine musikalische Interpretation des Chausseehauses.

Du brauchst mehr Infos

zum@chausseehaus.net